Watchpeople Logo

Anfang 2017 starteten wir mit dem Rebranding für die Uhrenmarke Watchpeople. Über das Jahr verteilt entwickelten wir in enger Zusammenarbeit mit den Gründern deren neue Identität und die dazugehörige ganzheitliche Kommunikation (in den Bereichen B2B, B2C). Die Betreuung des jungen Labels umfasste von Anfang verschiedene Disziplinen: von Logo und Brandstory über Verpackungsdesign und Lookbook bis hin zum Webshop. Das Logo von Watchpeople ist aus der Dekonstruktion einer Uhr entstanden.

Early 2017 we started with the rebranding of Watchpeople, a watch brand. In close cooperation spread over a year with the founder, we developed their new identity and attendant communication (in the fields B2B and B2C). From the start, the supervision of the young label included different disciplines: Not only logo and brandstory, also packaging design, lookbook and a webshop. The logo of Watchpeople got inspired from the deconstruction of a watch.

Watchpeople Logo

Anfang 2017 starteten wir mit dem Rebranding für die Uhrenmarke Watchpeople. Über das Jahr verteilt entwickelten wir in enger Zusammenarbeit mit den Gründern deren neue Identität und die dazugehörige ganzheitliche Kommunikation (in den Bereichen B2B, B2C). Die Betreuung des jungen Labels umfasste von Anfang verschiedene Disziplinen: von Logo und Brandstory über Verpackungsdesign und Lookbook bis hin zum Webshop. Das Logo von Watchpeople ist aus der Dekonstruktion einer Uhr entstanden.

Early 2017 we started with the rebranding of Watchpeople, a watch brand. In close cooperation spread over a year with the founder, we developed their new identity and attendant communication (in the fields B2B and B2C). From the start, the supervision of the young label included different disciplines: Not only logo and brandstory, also packaging design, lookbook and a webshop. The logo of Watchpeople got inspired from the deconstruction of a watch.